Eleganz und Finesse im Esprit der klassischen Hochküche

Entenstuben, Innenstadt/Wöhrd — Fabian Denninger
PhotosKathrin Koschitzki TextMartin Kössler
i

Adresse
Schranke 9
90489 Nürnberg / Wöhrd
Tel.: 0911 – 520 91 28
Fax: 0911 – 520 91 64
info@restaurant-entenstuben.de

ÖFFNUNGSZEITEN
Dienstag – Samstag
ab 18:00 Uhr

RESERVIERUNG
Tel. +49 911 5209128 
info@restaurant-entenstube.de 
OpenTable

ZAHLUNGSMÖGLICHKEIT

Bar, EC, Master, Visa, Amex

PLÄTZE
Restaurant: 30 
Terrasse: 20-30

HOMEPAGE
https://www.entenstuben.de

WEITERES

Wir bieten immer auch ein 7-Gang-Abendmenü vegetarisch an. Allergie-Probleme berücksichtigen wir nach Vorankündigung bei Reservierung bestmöglich.

AUSZEICHNUNGEN
1 Stern Michelin 2021
15 Punkte Gault-Millau 2021

Das seit 2014 von Fabian Denninger geführte Restaurant war schon in den 1980er Jahren eine Institution der Nürnberger Gastro-Szene. Es liegt, nur wenige Gehminuten vom Hauptbahnhof und dem Hauptmarkt entfernt, etwas ungewöhnlich in einer Wohnsiedlung unweit der Stadtmauer Nürnbergs im Stadtteil Wöhrd.

Fabian Denninger hat nicht nur das Restaurant neu gestaltet, sondern auch die Küche der Entenstuben zu völlig neuen Höhen geführt. Mit seiner 20-jährigen Berufserfahrung auf renommierten Stationen im In- und Ausland fühlt er sich keinem konkreten Küchenstil verpflichtet – und ist doch so etwas wie der Klassiker im bunten Reigen der Nürnberger Gourmet-Restaurants. Freimütig in der Inspiration und souverän in der Technik kann er in der Klassik der französischen Haut-Cuisine ebenso schwelgen, wie er den Zeitgeist der Moderne auf höchstem Niveau zu interpretieren versteht. Seine an der Saison orientierte und vorwiegend auf regionalen Rohstoffen basierende Frisch-Küche wird nicht umsonst von den einschlägigen Restaurantführern hoch bewertet.

Der Besuch in seinen Entenstuben gleicht einem Besuch bei Freunden oder guten Bekannten. Es herrscht elegante Wohnzimmeratmosphäre, angenehm unaufdringlich und unprätentiös. Man fühlt sich wohl und willkommen. Das liegt auch an Fabian Denningers hochwertig bestückter Weinkarte, die das Augenmerk auf die Region legt, aber auch Weine renommierter Winzer aus ganz Europa zu bieten hat. So garantiert der Besuch bei dem bescheiden auftretenden Nürnberger Spitzen-Koch einen gediegen genussvollen Abend im Sinne bester klassischer Gourmandise.

Im Sommer serviert die Küche auf einer von Bäumen beschatteten Terrasse hinter dem Haus.

Fabian Denninger engagiert sich für »Wirte mit Werten«, weil ihm »der Austausch mit den Kollegen wichtig ist, um über den eigenen Tellerrand schauen zu lernen, aber auch, um zu zeigen, daß anspruchsvolle Gastronomie nachhaltigen Werten folgen kann.«


Unsere Profile

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Culina — Hinter der Veste

Marco Marongiu betreibt das ungewöhnlichste italienische Restaurant der Stadt. Hier wird sardisch »anders« gekocht, fröhlich gegessen und aufregend natürlich getrunken.

weiterlesen...

Ein Zimmer Küche Bar & Globo — Altstadt

Küche mit Charakter aus Produkten von hier bietet Tim Kohler in seinem Mini-Restaurant »Einzimmer Küche Bar«. Globaler regional wird dagegen im »Globo« gekocht.

weiterlesen...

Entenstuben — Innenstadt/Wöhrd

Fabian Denninger bietet in seinen »Entenstuben« das, was man klassische Gourmetküche nennt. Frisch gekocht, frei in der Inspiration, souverän in der Technik.

weiterlesen...

ess.brand — Gostenhof

Till Heinz sieht hier so harmlos aus, hat sein »Ess.Brand« aber zum angesagten Szene-Laden gemacht, den er mit seinem jungen Team täglich frisch bekocht.

weiterlesen...

Essigbrätlein — Altstadt

Andree Köthe hat aus seiner mutig »einfachen«, geschmacklich aber höchst raffinierten Gemüse- und Produktküche die »Nürnberger Schule« gemacht.

weiterlesen...

Gasthaus Rottner & Waidwerk — Großreuth b. Schweinau

Vater Stefan und Sohn Valentin Rottner betreiben ihr Romantik-Hotel und das Gasthaus gemeinsam. Valentin hat sich mit seinem »Waidwerk« den ersten Stern erkocht.

weiterlesen...

Hempels Burger — Gostenhof

Michael Groß gründete sein »Hempels« 2014 als Alternative für Burger-Liebhaber, die qualitativ hochwertige Zutaten zu schätzen wissen.

weiterlesen...

1515 Rhinocervs — St. Johannis

Küchenchefin Viviane Zabold bringt typisch brasilianische Zutaten und Lebensfreude aus ihrer Heimatstadt Rio de Janeiro nach Nürnberg.

weiterlesen...

Sushi Glas — Innenstadt

Oliver Esch ist stur und konsequent. Frische und Qualität sind für ihn keine Floskeln, sondern oberstes Gebot für innovative Sushi und japanisch inspirierte Küche.

weiterlesen...

Veles — Gostenhof

Vadim Karasev kommt aus Rußland, lernt hier zu kochen und steht dann in bekannten Restaurants am Herd. Jetzt kocht er auf eigene Rechnung, und das verdammt gut.

weiterlesen...

Weinstockwerk — Gostenhof

Bei Martin Runge und Patrick Zänker kommen nur hochwertige Produkte auf den Teller und handwerklich produzierte Weine ins Glas.

weiterlesen...

Restaurant Wonka — St. Johannis

Seit zwanzig Jahren ist Christian Wonka beständige Größe im Nürnberger Gastro-Zirkus. Seine Kochkurse sind Legende, seine Küche souverän, sein Restaurant erholsam.

weiterlesen...

Würzhaus Restaurant — St. Johannis

Bei Diana Burkel gibt’s mittags fränkische »Mama-Küche«, abends zelebriert sie monatlich wechselnde Menüs fulminanter Originalität. Kreativ. Frisch. Regional.

weiterlesen...

Zirbelstube Restaurant & Hotel — Worzeldorf

Susanne Wagner-Kunkel im Service und ihr Mann Sebastian am Herd stehen für ambitioniert fränkische Frisch-Küche auf handwerklich hohem Niveau.

weiterlesen...

Bergbrand Kaffeerösterei — Altstadt

Ohne Kaffee und ohne seine Berge geht in Jörg Scheufflers Leben nichts. Deshalb hat er seine 2010 gegründete Kaffeerösterei ganz einfach BERGBRAND genannt.

weiterlesen...

K&U-Weinhalle — Nürnberg-Nord

Martin Kössler (das K) und Dunja Ulbricht (das U) betreiben Weinhandel radikal anders. Eine inspirierende Quelle spannender Weine abseits ausgetretener Pfade.

weiterlesen...